Country/Language +49 (0)341 392 92 390 Jetzt testen
Suche
netjapan > Produkte > Windows > Automatische Backups > E-Mail Wiederherstellung

Granulare E-Mail Wiederherstellung für Microsoft Exchange Server

Exchange Server Migration und granulare E-Mail Wiederherstellung mit Ontrack PowerControls

Für einfache und nahtlose Wiederherstellung Ihrer Microsoft Exchange E-Mails, Anhänge, Postfächer und Exchange Datenbanken (EDB) empfiehlt und vertreibt NetJapan Ontrack® PowerControls™ - ein Produkt des marktführenden Anbieters für Microsoft Exchange Datenrettung Kroll Ontrack.

Mit Ontrack® PowerControls™ lassen sich einzelne oder gruppierte Microsoft® Office Outlook® Elemente, die in Ihrem NetJapan ActiveImage Protector Backup gesichert sind, einfach und effizient durchsuchen, zusammenfassen und wiederherstellen.

Ihre bereits angelegten Backup-Prozesse werden durch die Installation von Ontrack® PowerControls™ nicht beeinflußt - im Gegenteil, mit diesem Lösungspaket sparen Sie Geld und erreichen bessere Resultate bei der Exchange-Wiederherstellung.

Funktionen

email recovery

E-Mail Wiederherstellung

Finden Sie im Handumdrehen verloren gegangene, gelöschte und archivierte Postfachelemente. IT-Administratoren können gelöschte Nachrichten in Sekunden auf das aktive Exchange Postfach wiederherstellen - ganz bequem von ihrem Schreibtisch.

email search

E-Mail Suchfunktion

Durchsuchen Sie verschiedene Postfächer und E-Mail Ordner anhand genau definierbarer Suchkriterien.

restore archived emails

Archiv-Wiederherstellung

Postfachelemente können aus einem bereits angelegten Voll-Backup direkt auf den produktiven Server oder auf eine neue oder existierende Outlook-Postfach-Datei wiederhergestellt werden.

migration and consolidation

Migration & Konsolidierung

Migrieren und konsolidieren Sie Postfachelemente von älteren auf neuere Exchange Server mit weniger Ressourcenbelastung für Ihre IT-Abteilung.

add-on module

ActiveImage Protector Add-on

Nutzen Sie Ontrack PowerControls und ActiveImage Protector zur Wiederherstellung von:

  • Mehreren oder einzelnen Postfächern, Ordnern oder E-Mail Nachrichten
  • E-Mail Anhängen, Kontakten und Kalendereinträgen
  • Öffentliche Ordner und Datenbankeinträge
  • E-Mail Elemente aus Microsoft Exchange Servers Persönlichen Archivordnern und dem Ordner für Wiederherstellbare Objekte.
universal feature

Einfache Installation

Änderungen an oder Neuinstallationen auf Ihrem Exchange Server sind nicht notwendig.

  • Inhaltsanalyse-Agent
    Sparen Sie mehr Zeit bei komplexen E-Mail-Suchvorgängen: Administratoren müssen Ordner und Dateien nicht einzeln durchsuchen, sondern können anhand individuell erstellter Content Analysis Stores mehrere Datenquellen zusammenfassen und gemeinsam durchsuchen.
  • Erweiterte Suchfunktion
    Betreffzeilen, E-Mailtexte, Anhänge oder auch Dateinamen der Anhänge können gleichzeitig und in jeder Kombination auf bestimmte Suchtexte oder Keywords durchsucht werden.
  • PST als Quelldatei
    Öffnen Sie jede beliebige PST-Datei als Data Store mit allen typischen Datenbankfunktionen, einschließlich Kopier-, Export- und Suchfunktion. Es werden übergeordnete Ordner für Ihre PST Quelldateien angelegt.
  • Admin-Agent
    Berechtigungen für Ontrack PowerControls können konform Ihrer IT-Sicherheitsbestimmungen zentral verwaltet werden. Dies beeinhaltet Zugriffsberechtigungen für Postfächer innerhalb privater off-line EDB Postfächer. Weiterhin werden sämtliche Aktivitäten aller Ontrack PowerControls Nutzer im Admin-Agent dokumentiert.
Weitere Funktionen

Unterstützte Betriebssysteme

  • Office 365 Mailbox
  • Microsoft Exchange Server 2016
  • Microsoft Exchange Server 2013
  • Microsoft Exchange Server 2010
  • Microsoft Exchange Server 2007
  • Microsoft Exchange Server 2003
  • Microsoft Exchange Server 2000
  • Microsoft Exchange Server 5.5
  • Eine vollständige Auflistung der Systemvoraussetzungen für Ontrack PowerControls lesen Sie auch die ReadMe-Datei.

Hardware-Voraussetzungen

  • Prozessoren der Intel Pentium-Klasse oder höhere ebenso kompatible Prozessoren
  • Minimum: 1024 MB RAM
  • 200 MB freier Festplattenspeicher für die Installation (weitere Speicherkapazitäten werden für die Verarbeitung von log-Dateien beim Öffnen von EDB-Dateien benötigt)
  • 800 x 600 oder höhere Displayauflösung

Ressourcen

Ontrack PowerControls jetzt testen

Klicken Sie hier, um Testversionen aller NetJapan Lösungen gleichzeitig herunterzuladen.

Weiterführende Links

© 2017 NetJapan, Inc. Alle Rechte vorbehalten.