Language +49 (0)341 392 92 39-0 Jetzt testen
Suche
netjapan > Backup - Disaster Recovery > Veranstaltungen

Geschäftskontinuität

On-Site Backups

NetJapan Backup-Lösungen schützen Ihre Daten, Systeme, Anwendungen und die Konfiguration Ihrer Maschinen. Backups können direkt auf lokalen oder Netzwerkspeichergeräten wie NAS, SAN, RDX-Laufwerken oder externen Festplatten gespeichert werden. Bei Sicherungen vor Ort müssen Sie nicht darauf warten, dass Ihre Backups übertragen oder heruntergeladen werden. Sie können sofort als virtuelle Maschine wiederhergestellt oder gestartet werden.

Unbegrenzte Replikation

Heutzutage ist Ransomware die Nummer 1 unter den Bedrohungen für geschäftskritische Systeme und Daten, noch vor Naturkatastrophen. Moderne Cyber-Attacken konzentrieren sich nicht mehr auf lokale Maschinen sondern verbreiten sich über lokale Netzwerke. Für einen besseren Schutz vor Ransomware empfehlen wir die Kopie Ihrer Backups an einen externen Standort.

ActiveImage Protector mit ImageCenter LE repliziert Backups auf lokale und Netzwerk-Standorte wie z.B. externe Festplatten, NAS. SAN, and RDX Wechselplattenträger, sowie an externe Speicherorte wie andere Unternehmensstandorte oder Cloud-Server, die SFTP, FTPS, FTP, WebDav, oder Amazon S3 Cloud-Speicher verwenden.

ImageCenter LE ist standardmäßig in den meisten ActiveImage Protector Lösungen enthalten und ist auch separat zum kostenfreien Herunterladen verfügbar. Es wird empfohlen ImageCenter LE auf anderen Computern als den Backup-Quellmaschinen zu installieren, um die vom Replizierungsprozess verwendeten Ressourcen auszugleichen.

Cloud Backups

Immer mehr Unternehmen speichern Kopien ihrer Backups in der Cloud. Dies wurde durch die Zunahme der Internetbandbreite erleichtert. Mit ImageCenter LE replizieren Sie vollständige und inkrementelle Backups auf Amazon S3 Cloud Storage Services oder einen beliebigen privaten Cloud-Standort.

 

Für Europa, den Nahen Osten und Afrika bietet NetJapan EU zwei verschiedene Cloud-Speicherlösungen (in Deutschland und der Schweiz), in die Sie Ihre Backups replizieren können. Durch die Verwendung unserer Cloud-Backup-Standorte können IT-Channel-Experten ihren Kunden zusätzliche IT-Serviceleistungen mit unseren NetJapan (EU) Lokalen & Cloud Backup Services bieten.

Backup-Tests

Regelmäßige Backups zum Schutz Ihrer Daten sind großartig, aber funktioniert auch die Wiederherstellung? Wie stellen Sie sicher, dass das Backup ordnungsgemäß wiederhergestellt wird? Backup-Integritätsprüfungen sind ein sehr wichtiger Schritt im Business Continuity-Prozess, den zu viele Unternehmen übersehen, weil es ein komplizierter und zeitaufwendiger Prozess sein kann. NetJapans Lösungen prüfen die Backup-Integrität mit einer Vielzahl von Sicherheitsvorkehrungen, darunter:  

  • Backup-Benachrichtigung: Erhalten Sie E-Mail-Benachrichtigungen über erfolgreich abgeschlossene Backups oder Fehler.
  • Überprüfen der Backup-Integrität: Um die Integrität einer Sicherung zu überprüfen, führt ActiveImage Protector eine Überprüfung auf Sektorebene durch, um die Sicherungsinhalte über einen eindeutigen Hash zu prüfen. Diese Integritätsprüfung untersucht, ob Sicherungsdateien beschädigt sind.
  • Überprüfen Sie die Boot-Fähigkeit des Backups: Ein fehlerfreies Backup bedeutet nicht, dass Sie Ihr System nach der Wiederherstellung booten können. Es ist möglich, dass die Boot-Konfiguration unterbrochen ist oder ein Treiber Störungen verursacht. Mit Boot-Check können Sie die Boot-Fähigkeit Ihrer Backups testen.
  • Anzeigen von Backup-Inhalten: Zeigen Sie den Inhalt des Backups an, ohne dass die mühsame Erstellung einer Sicherung als Laufwerksbuchstabe erforderlich ist, wie es bei der Wiederherstellung einer einzelnen Datei oder eines Ordners manchmal der Fall ist.

Sofortige Verfügbarkeit

Sofortige Verfügbarkeit sorgt dafür, dass Ihr Unternehmen unmittelbar nach einem Notfall wieder einsatzbereit ist.

 

Optionen sofortiger Verfügbarkeit:

  • Interim Failover: Starten Sie Backups in einer virtuellen Umgebung in weniger als zwei Minuten manuell, um eine temporäre Failover-Lösung bereitzustellen. Durch diese Zwischenlösung ist Ihre Organisation während der Wiederherstellung der Infrastruktur und der Wiederherstellung der Daten sofort einsatzbereit. Diese Instant-Verfügbarkeit-Option wird mit ImageBoot erreicht (kostenlos in den meisten ActiveImage Protector Lösungen enthalten).
  • Permanentes Failover: Im Falle einer Katastrophe starten und führen Sie Ihre Systeme in virtuellen Umgebungen wie Microsoft Hyper-V oder VMware ESXi in weniger als zwei Minuten aus. Permanentes Failover ist eine stabile, dauerhafte Umschaltoption, die auch für die Virtualisierungskonvertierung verwendet werden kann. Ein virtueller Replikat-Standby-Computer wird von einem vorhandenen Computer oder einem Backup erstellt, und zu einem späteren Zeitpunkt können Boot-Wiederherstellungspunkte erstellt werden, um den Standby-Computer auf dem neuesten Stand zu halten. Diese Option für die sofortige Verfügbarkeit finden Sie in der Funktion vStandby, die in ActiveImage Protector 2018 für Windows und in vStandby AIP enthalten ist (Add-on für ActiveImage Protector für Windows und Linux).

Wiederherstellungsprozess

Wählen Sie einen Wiederherstellungsprozess abhängig von der Art der Katastrophe oder verfügbarer Ressourcen:

  • Wiederherstellen ganzer Systeme oder Volumen: Verwenden Sie die Bare-Metal-Wiederherstellung, um die Systemkonfiguration und die Daten vor der Katastrophe abzurufen. Stellen Sie auf derselben oder einer abweichenden Hardware oder auf einem Hypervisor wieder her. Dies ist in jeder ActiveImage Protector-Lösung enthalten.
  • Wiederherstellen von Dateien und Ordnern: Obwohl ActiveImage Protector ganze Volumen und Systeme mithilfe von Blöcken sichern kann, können mit ImageExplorer einzelne Dateien und Ordner wiederhergestellt oder das Backup-Image gemountet werden.

Failback

Wenn Sie unsere Option "Failover-SofortigeVerfügbarkeit" verwendet haben und nach der Reparatur zur Infrastruktur vor dem Katastrophenfall zurückkehren müssen, ist dies der Failback-Prozess.

Verwenden Sie die ActiveImage Protector-Wiederherstellungsumgebung. Wählen Sie die neueste differenzielle Sicherung aus, die automatisch von der temporären ImageBoot-Failoverlösung erstellt wurde, um die reparierte oder neue Hardware wiederherzustellen.

© 2018 NetJapan, Inc. Alle Rechte vorbehalten.